Nancy — 18. Oktober 2011, 10:46

Silvester im Schnee: 2011 wieder sehr beliebt

Mit Schnee überzogene Landschaften, funkelndes Eis und ein gemütliches Ambiente machen Silvesterreisen im Schnee zum Genuss für die Sinne. Auch 2011 sind Reisen zum Jahreswechsel wieder sehr beliebt. An oberster Stelle stehen dabei bekannte Wintersportgebiete und Regionen mit hoher Schneesicherheit.

Wer Silvester im Schnee verbringen möchte, hat heute die Qual der Wahl. Zahlreiche Regionen präsentieren sich pünktlich zum Jahreswechsel mit besonderen Urlaubsangeboten und einer hohen Schneesicherheit. Zu den Klassikern gehören vor allem Österreich und die Schweiz. Die bekanntesten Urlaubsregionen der Länder sind zu Silvester traditionell gut besucht und bieten ihren Gästen mit einer Vielzahl von Veranstaltungen den passenden Rahmen für den Rutsch ins neue Jahr.

Auch diejenigen, die Ruhe bevorzugen, sind in den beiden Ländern richtig. In vielen Regionen stehen abgelegene Berghütten mit gemütlicher Ausstattung bereit. Eine Alternative zu den deutschen Nachbarländern ist die Bundesrepublik selbst. Der Bayerische Wald und die Höhenlagen des Thüringer Waldes bieten zu Silvester 2011 eine Vielzahl an ansprechenden Angeboten, die mit Übernachtungen in modernen Hotels oder Ferienwohnungen einhergehen.

Schneesicherheit und ein mediterranes Ambiente bietet auch Südtirol. Zu Silvester präsentiert sich Südtirol von einer besonders gastfreundlichen Seite und hält eine Vielzahl von speziellen Arrangements bereit.

Keine Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>