admin — 24. Januar 2012, 15:10

Silvester 2012: Urlaub rechtzeitig planen

Das neue Jahr ist noch jung, und trotzdem sollte man schon nach vorne schauen! Wer in diesem Jahr Silvester mal nicht zu Hause bei Raclette oder Fondue feiern möchte, sondern endlich mal eine außergewöhnliche Party erleben möchte, sollte sich rechtzeitig nach Angeboten umschauen.

Wir kennen das Problem alle: Im November oder Dezember sitzt man zusammen mit den Freunden und hat die Idee, dass man Silvester ja mal etwas anderes machen könnte. Gesagt getan, alle schauen nach Angeboten, doch schnell setzt die Ernüchterung ein. Entweder ist alles ausgebucht oder die Preise sind viel zu hoch, als dass man es sich leisten könnte.

Für das nächste Jahr wird der Vorsatz gefasst: Nächstes Jahr machen wir das aber und wir kümmern uns früher! Nach Silvester ist das meist schnell vergessen, denn das Jahr ist ja noch lang. Meistens sitzt man dann am Ende eines Jahres wieder mit Raclette im Wohnzimmer. Wer also mal in Berlin am Brandenburger Tor feiern oder das Feuerwerk im Hamburger Hafen erleben möchte, sollte sich in diesem Jahr rechtzeitig um Hotel und Anreise kümmern.

Beliebt sind auch Ferienhäuser am Meer oder in den Bergen, und genauso schnell ausgebucht! Also: Die Freunde befragt und danach einen konkreten Plan machen, damit Silvester 2012 ein Hit wird!

1 Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI.

  1. Pingback by Auch Silvester frühzeitig planen | Blogverzeichnis24 @ 21. März 2012, 06:57

    […] ist zwar noch nicht lange her, dennoch kann man sich ja schon einmal Gedanken machen, wie man Silvester 2012 feiern möchte. Vielleicht möchte man in diesem Jahr ja mal nicht zu Hause bei Fondue oder Raclette […]

Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>